TT-Vereinsanlage: Bauzustand vom 27. November 2009

In mühevoller Kleinarbeit wurde die Gartenanlage fertiggestellt. Die Gartenhäuschen sind Eigenkonstruktionen aus geätztem Messing und spiegeln in ihrer Bauweise bzw. Erscheinung einen gehobenen Standard wider. Jede Gartenparzelle wurde individuell gestaltet, um kein eintöniges Bild zu schaffen. Gartenpartys können bis spät in die Nacht gehalten werden, da jedes Häuschen beleuchtet ist. Selbst an Details, wie ein Goldfischteich oder ein Sandkasten für die Kleinen, wurde gedacht. Wie für uns mittlerweile typisch, kamen hauptsächlich Materialien der Firma Silhouette zur Verwendung.

Doch damit nicht genug , entsteht noch ein Biergarten mit Schankhaus hinter dem Bahnhofsgebäude. Zwei Kastanien sorgen für das typische Biergarten-Feeling und die “Freihamer Holzhackerbuam” sorgen für ordentlich Stimmung. Die Biertische und -bänke, auf denen noch viele “Preiserlein” Platz nehmen werden, sind ebenfalls aus geätztem Messing. Mehr Details erfolgen demnächst.